> Zurück

Junioren D: Rückblick Herbst 2014

Kocher Bruno 05.12.2014

Die Herbstrunde ist abgeschlossen und wir sind auf dem 2. Tabellenplatz mit 8 Spielen und 19 Punkten, nur 1 Niederlage (0-1 gegen Sternenberg im Spitzenspiel) und 1 Unentschieden gegen den FC Köniz (Bern-West/YB U13 usw.) mit dem absoluten Besten Match in der ganzen Spielzeit 1-1, dazu die Siege Münchenbuchsee (6-5) Belp (4-1) Bern b (15-0) Länggasse a (4-3) Jegenstorf  b (3-1) und Breitenrain a (4-1)
Doch es gibt ja noch fast einen grösseren Erfolg mit dem Einzug in den CUP ¼ Finale welcher am 28. März 2015 (Gegner Grünstern) ausgetragen wird, nach Siegen über Kirchberg 1.Stkl. (2-1) und Täuffelen (5-3)
Euer Einsatz im Training und in den Spielen hat sich also ausbezahlt, BRAVO
Jeder einzelne Spieler/in ist für diesen Erfolg verantwortlich denn nur als Mannschaft kommt man so weit.

Hier noch alle Torschützen
Luke(1),Fabio(1),Livia(1),Dominik.W.(1)Milena(2),Jorin(2),Tim(4),Rezi(4)Silvan(6)Nicolas (6),Raphael(16) und Max, Kilian, Tobias, Dominik.M leider(0) aber das kommt auch noch!!!

Nun kommt schon bald die Hallensaison welche eine neue Herausforderung bringt, an unserem Heimturnier haben wir auf dem 3. Rang abgeschlossen, SUPER und weiter so
Ich wünsche allen ganz schöne Weihnachten und hoffentlich ganz ganz viele Geschenke den ab 2015 wollen wir unseren Gegnern keine mehr machen!
Es macht sehr viel Freude mit Euch zu arbeiten und Euer Trainer zu sein!

Euer Trainer
Bruno Kocher